Arbeitsmarktchancen von Flüchtlingen in Deutschland


Arbeitsmarktchancen von Flüchtlingen in Deutschland

Artikel-Nr.: 9783941274457

Auf Lager

29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Flüchtlinge sehen sich in Deutschland gesellschaftlicher und rechtlicher Ablehnung ausgesetzt. Der Grund dafür liegt in dem Bestreben Asylsuchende und Geduldete - trotz jahrelanger Aufenthalte in Deutschland - abzuschieben, statt sie zu integrieren. Diese Ausgrenzung von der deutschen Aufnahmegesellschaft beeinflusst dabei in hohem Maße die Arbeitsmarktchancen von Flüchtlingen. In der vorliegenden Arbeit wird anhand von Interviews mit Arbeitgebern aufgezeigt, welchen Einfluss der "gleichrangige Zugang" zum Arbeitsmarkt auf die Beschäftigungschancen für viele Flüchtlinge und Geduldete - seit der Zuwanderungs-Novelle 2007 - hat. Die arbeitsmarktrelevanten Fähigkeiten und Kenntnisse der Flüchtlinge, sowie die Diskriminierung seitens der Arbeitgeber und Institutionen werden dabei berücksichtigt und ausführlich diskutiert.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Geistes- und Kulturwissenschaften, Medienwissenschaft, Optimedien Verlag