Missbrauch relativer Nachfragemacht in laufenden Geschäftsbeziehungen


Missbrauch relativer Nachfragemacht in laufenden Geschäftsbeziehungen

Artikel-Nr.: 9783863761882

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

59,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 523 g


Titel
Missbrauch relativer Nachfragemacht in laufenden Geschäftsbeziehungen
Autor Christopher Ferdinand Weidt
Erschienen 1. Aufl. 28.09.2016
Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
Kategorie Dissertation
Hochschule Universität Siegen
Maße 21,0 x 14,8 cm (DIN A5)
Umfang XI, 273 Seiten
Sprache Deutsch
ISBN 13 978-386376-188-2
E-Book 978-386376-188-2-ebook
Preis 59,90 Eur[D] / 64,90 Eur[A] / 70,00 CHF / 73,00 USD
Zustand Neu
PDF-Vorschau Inhaltsverzeichnis, Leseprobe
Keywords
Missbrauch; Ross-und-Reiter Problem; Nachfragemacht; Lebensmtteleinzelhandel; Kartellrecht; Anzapfen; Verhandlungsmacht; Diskriminierung

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Management durch Sinnorientierung
89,90 € *
Versandgewicht: 679 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Rechts-, Wirtschafts-, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaft, Optimedien Verlag